Social Buying in den Medien und weitere Hinweise

Amazon: Social Buying ist schon wieder Nr. 1 in e-Procurement (Stand Februar 2014)

Vortrag beim BME über Social Buying am 11.02.2014

Social Buying - Revolution im Einkauf

 

Thema:  


Dem globalen Einkauf steht nach Meinung unseres Referenten eine Revolution bevor: Soziale Netzwerke, Online Communities und Cloud Technologies prägen nicht nur immer stärker unsere Gesellschaft, sie werden vor allem einen bedeutenden Einfluss auf die Arbeitsweisen und Technologien im Einkauf haben. Die Zukunft wird geprägt sein durch einen globalen Kampf um Rohstoffe, Energie, Informationen und exzellent ausgebildete Mitarbeiter. Als Konsequenz daraus werden sich völlig neue Informationstechnologien entwickeln und sowohl die Arbeitsweisen von Einkaufsorganisationen, als auch die Anforderungen an den Einkäufer dramatisch verändern.


Rainer Machek, Vorstandsmitglied SynerTrade SES AG, wird in seinem Vortrag erläutern, warum Social Buying die zwangsläufige Antwort darauf sein muss und welche technologischen Entwicklungen damit verbunden sein werden.

Aus dem Inhalt: 

Einkauf 2020:

1. Szenario: Einkauf hat die Führung im Unternehmen übernommen

2. Szenario: Reserach & Development und Einkauf dominieren das Unternehmen

3. Einkauf ist dem Business Process Outsourcing zum Opfer gefallen 

anschließend Diskussion/Erfahrungsaustausch


Ablauf:

ab 17:30 Uhr: "Get-together/Business-Networking" - Nutzen Sie beim traditionellen "Get-together" die Gelegenheit zum lockeren Erfahrungsaustausch und persönlichem Networking mit Imbiß und Getränken


ca. 18:10 Uhr: Beginn des Vortrags


ca. 20:00 Uhr: Veranstaltungsausklang - Erweitern Sie Ihr Netzwerk in der Hotel-Lounge "River-Bar"

Datum:   11.02.2014
Uhrzeit:   17:30 bis 20:00

Amazon: Social Buying ist erneut das meist verkaufte Buch im Bereich e-Procurement (Stand Oktober 2013)

Buchbesprechung in der "Beschaffung aktuell" 10/2013

Work smarter not harder: Einkauf 2020

 

Soziale Netze und Online Communities prägen immer stärker unsere Gesellschaft.
Doch wie wirken sich die neuen Technologien zukünfig tatsächlich auf den Einkauf aus?
Das Buch "Social Buying" wagt einen Blick in die Glaskugel 

Buchvorstellung in der "Beschaffung aktuell" Ausgabe im Oktober 2013
Buchbesprechung Social Buying in der Bes[...]
PDF-Dokument [974.2 KB]

Amazon: Social Buying ist das meist verkaufte Buch im Bereich E-Procurement (Stand April 2013)

Social Buying im prokomREPORT 3. Quartal 2012

Soziale Netzwerke, Online Communities und Cloud Technologies verändern die Arbeit im Einkauf dramatisch. In Kürze werden Netzwerke in der Lage sein, die Vorlieben ihrer Nutzer zu erkennen, und Empfehlungsplattformen werden die kollektive Intelligenz bündeln. Rainer Machek, Detlef G. Möhrstädt und Jürgen Schmiezek analysieren diese Veränderungen in ihrem Buch „Social BuyingTM – Revolution im Einkauf“ und zeigen, warum Social Buying die Antwort sein muss. Praxisberichte aus dem Einkauf, zum Beispiel von Dr. Bernd Huber (Head Sourcing Center of Excellence, Google Inc.), ergänzen die Ausführungen.

Buchvorstellung im prokomreport 3.Quartal 2012
prokomREPORT.pdf
PDF-Dokument [151.5 KB]

Social Buying ist die Buchempfehlung des BME im Juni 2012

Rainer Machek, Detlef Möhrstädt und Jürgen Schmiezek analysieren in ihrem Buch „Social Buying™ — Revolution im Einkauf“ die anstehenden Veränderungen und Herausforderungen und erläutern, welche technologischen Entwicklungen mit Social Buying™ verbunden sind. Aufsätze und detaillierte Berichte erfahrener Praktiker runden die Ausführungen umfassend ab.

 

http://www.bme.de/Social-Buying.10054953.0.html

Buchbesprechung bei Technik & Einkauf 03/2012



Social Buying: eine Revolution im Einkauf 

Welche Strategien stehen im Fokus des modernen Procurements?
Soziale Netzwerke, Online Communities und Cloud Technologies prägen nicht nur immer stärker unsere Gesellschaft, sie werden vor allem einen bedeutenden Einfluss auf die Arbeitsweisen und Technologien im Einkauf haben.

Buchvorstellung Technik + EINKAUF 03/2012
T_E-003528_Buchvorstellung_TuE_ID_Beitra[...]
PDF-Dokument [963.4 KB]

Buchbesprechung im Stahlreport Juli/August 2012

"Da passt es, dass das Buch "Social Buying - Revolution im Einkauf" nur gerade mal 144 Seiten hat und in der Regel so formuliert ist, dass die Aussagen auf den Punkt gebracht werden - wie es sich für eine gute Marktinformation gehört"

 

http://www.stahlhandel.com/steel_reports

Buchbesprechung im Einkaufsmanager Ausgabe Mai 2012

Unser Urteil: Gut geeignet als Argumentations- und Präsentationshilfe gegenüber Einkaufsmitarbeitern, internen Abteilungen und der Geschäftsleitung. Die Zukunft wird geprägt sein durch einen globalen Kampf um Rohstoffe, Energie, Informationen und exzellent ausgebildete Mitarbeiter. Die Arbeitsweisen von Einkaufsorganisationen und die Anforderungen an Einkäufer/-innen werden sich dramatisch verändern.

Wirtschaftszeitung "All about Sourcing" der Buchtipp:

Buchtipps für Einkäufer: die neuesten Empfehlungen